"Jockgrim bewegt sich"

Sportwochenende mit 750-Punkte Dreikampf zum Jubiläum 750 Jahre Jockgrim

» zur Bildergalerie

Unter dem Motto „Jockgrim bewegt sich“ wird bei dem Sportwochenende zum Jubiläum 750 Jahre Jockgrim am 25. und 26. Juli ein Mannschaftsdreikampf in den Disziplinen Tischtennis, Tennis und (Bogen) Schießen ausgetragen. Die Anmeldung ist geschlossen.

» Informationen für Wettkampfteilnehmer

Jockgrim bewegt sich - Das Sportwochenende zum Jubiläum 750 Jahre Jockgrim

Es gelten folgende Teilnahmebedingungen:

  • Teilnahmeberechtigt sind an diesem Wettbewerb alle Bürger der Verbandsgemeinde Jockgrim ab dem 14. Lebensjahr.
  • Die Mannschaften können 2 – 6 Mitglieder stark sein und werden dem Eingang der Meldung nach zugelassen.
  • In den einzelnen Disziplinen dürfen keine Mannschaftsmitglieder antreten, die in den letzten 10 Jahren aktiv in dieser Sportart tätig waren (Teilnahme am regulären Spielbetrieb des jew. Verbandes - Jemand der z.B. aktiv Tischtennis spielt/gespielt hat darf nur im Tennis und Bogenschießen antreten).
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

Die Wettbewerbe finden je nach Zahl der Meldungen und Wetterlage von Freitag, 24. bis Sonntag, 26. Juli 2015 statt. In jeder Disziplin kann der Gewinner maximal 250 Punkte erreichen, so dass ein Bestergebnis mit 750 Punkten getreu des Jubiläums zu Buche stehen kann. Der genaue Turniermodus wird erst nach Eingang der Anmeldungen festgelegt.

Der zeitliche Ablauf: Gestartet wird mit dem Tischtenniswettbewerb, der in der Lina-Sommer-Grundschulturnhalle ausgetragen wird. Danach wird auf dem Tennisplatz die zweite Etappe fortgesetzt, um dann am Sonntag auf dem Bürgerplatz mit dem finalen Bogenschießen die Sieger zu ermitteln.

Großes Sportfest auf dem Bürgerplatz am 26. Juli

Am Sonntag wird auf dem Bürgerplatz gefeiert. Dort können sie mitmachen bei Street-Basketball-Einlagespielen, Sie haben die Möglichkeit zum Boulespielen, zum Schachspielen auf dem Großfeld und weitern Aktivitäten.

Im Bereich der Wasserspiele des Bürgerplatzes werden die Gäste in einem Biergarten vom Tischtennisverein, dem Schützenverein, dem Skiclub und dem TC 77 den ganzen Tag über kulinarisch verwöhnt. Auf der im Bereich des Biergarten angegliederten Bühne kommt es abschließend zur Siegerehrung und dem Ausklang des Wochenendes mit Musik.

Anmeldung der Mannschaften:

Die Meldefrist für Mannschaftsmeldungen ist abgelaufen. Alle Teams werden per Mail über den Wettbewerbsmodus informiert.